Teilnahmebedingungen

Mit der Anmeldung von Kursangeboten bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahmebedingungen gelesen haben und diese akzeptieren.

Corona-Situation

Bitte beachten Sie unser Schutzkonzept.


Wunschphase (1. Runde)

Während der Wunschphase wählt ihr ohne Zeitdruck eure Lieblingskurse aus und erstellt eure Wunschliste. Bis zum Ende der Wunschphase kann die Wunschliste weiter ergänzt und bearbeitet werden.

Die Wunschliste, die am Ende der Wunschphase gespeichert ist, wird bei der Zuteilung der Kurse berücksichtigt. Die Zuteilung erfolgt am Ende der Wunschphase mittels Zufallsgenerator. Es können also nicht alle Wünsche garantiert werden. Mit den Sternchen können bis zu drei Angebote pro Kind als Favorit markiert werden, womit sich die Chance für eine Zuteilung erhöht.

Nach der Wunschphase beginnt für die freien Plätze die Direktbuchungsphase.


Direktbuchungsphase (2. Runde)

Während der Direktbuchungsphase können alle noch freien Kursplätze sofort gebucht werden. Es gilt: «de Schnäller isch de Gschwinder».

Es werden keine Buchungsbestätigungen per Mail verschickt. Im Ferienpass-Konto unter «Buchungen» sind jederzeit alle getätigten Buchungen ersichtlich. Diese sind definitiv gebucht und werden verrechnet.


Anmeldeschluss

Freie Kursplätze können bis zum Ende der Direktbuchungsphase gebucht werden.


Bezahlung

Alle gebuchten Angebote werden verrechnet. Die Rechnung ist nach der Direktbuchungsphase auf dem Ferienpass-Konto abrufbar und muss innert 14 Tagen bezahlt werden. Alle Teilnehmenden erhalten nach der Aufbereitung der Rechnungen einen Hinweis per E-Mail.


Abmeldung

Alle gebuchten Angebote werden verrechnet. Damit die Veranstalterinnen und Veranstalter nicht auf Kinder warten, sind wir froh, wenn Abmeldungen möglichst frühzeitig per E-Mail an info@fpaar.ch oder per Telefon an 079 712 83 49 mitgeteilt werden.


Absagen

Wir behalten uns das Recht vor, Angebote abzusagen, zum Beispiel wenn Kursleitende bzw. Begleitpersonen ausfallen oder wenn das Wetter eine Durchführung unmöglich macht. Bei einer Absage benachrichtigen wir die Teilnehmenden rechtzeitig per E-Mail oder Telefon. Von uns abgesagte Angebote werden nicht verrechnet.


Regeln für die Teilnahme

Wer nicht rechtzeitig beim Treffpunkt erscheint, hat kein Recht auf die Teilnahme.

Besondere Bedingungen, die nur für einzelne Angebote gelten, sind in der Beschreibung aufgeführt.


Versicherung

Die Kinder sind durch den Ferienpass nicht versichert. Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Eltern. Der Verein Ferienpass Am Alten Rhein übernimmt keine Haftung für Sach- und Personenschäden der Teilnehmenden. Die An- und Rückreise zu den Kurs- und Besammlungsorten liegt in der Verantwortung der Eltern oder Erziehungsberechtigten. Die Aufsicht durch den Veranstalter endet bei Kursende. Bitte rechtzeitig erscheinen, um die Kinder abzuholen.


Ausschluss

Teilnehmende, die sich nicht an die Anweisungen der Betreuungspersonen halten oder ein Ferienpass-Angebot durch ihr Verhalten wesentlich stören, können vom Kursleiter bzw. der Kursleiterin jederzeit ausgeschlossen werden. In diesem Fall wird die angegebene Kontaktperson auf der Notfallnummer angerufen. Bei jüngeren Kindern sind die Eltern verpflichtet, die Kinder abzuholen. Ältere Kinder werden nach Absprache mit der Kontaktperson selbständig nach Hause geschickt.


Inklusion

Grundsätzlich möchten wir, dass die Ferienpass-Angebote auch Kindern mit Behinderungen offen stehen sollen. Wir können jedoch keine spezielle erweiterte Betreuung oder Begleitung anbieten. Allenfalls ist nicht bei jedem unserer Angebote eine Teilnahme mit allen Beeinträchtigungen möglich. Wir bitten vor einer Anmeldung um eine Kontaktaufnahme.


Fotografieren

Während den Angeboten ist es möglich, dass die Kinder fotografiert werden oder dass Videoaufnahmen gemacht werden. Dieses Material nutzen wir für unsere Öffentlichkeitsarbeit (z.B. Flyer, Internetauftritt). Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, melden Sie es bitte am Kurstag direkt der Kursleitung, damit Ihr Kind während dem Kurs nicht fotografiert wird. Ohne Ihre Meldung gehen wir von Ihrer Zustimmung aus. Aus der Zustimmung zur Veröffentlichung können keine Rechte (zBsp. Entgelt) abgeleitet werden.


Datenschutz

Mit Ihrer Anmeldung sowie einer etwaigen Spende erlauben Sie Ferienpass Am Alten Rhein die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Personendaten sowie deren Speicherung. Sie stimmen zu, dass Ferienpass Am Alten Rhein Ihre Daten für das Zustellen von Informationen und eigene Werbemassnahmen verwenden darf. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten wird bei Ferienpass Am Alten Rhein gross geschrieben.

Für die Teilnahme an einem Ferienpass-Angebot ist die vollständige Zustimmung der Teilnahmebedingungen obligatorisch.